leistung3

Steuerberatung

Für die Erstellung Ihres Jahresabschlusses bzw. Ihrer betrieblichen Steuern bietet die ALEMANNIA TREUHAND Ihnen drei kompakte Leistungspakete. Je nach Bedarf steht Ihnen die Möglichkeit offen, weitere entlastende Zusatzpakete in Anspruch zu nehmen. So entscheiden Sie, welche Leistungen Sie nutzen wollen und inwieweit Sie Aufgaben selbst übernehmen möchten.

Die Leistungspakete für Jahresabschluss und betriebliche Steuern bauen direkt auf den Leistungspaketen zum Rechnungswesen auf. Sie gliedern sich in Basis, Standard und Premium.

Das Basis-Paket haben wir für die Anforderungen kleiner Unternehmen geschnürt. Sie erfüllen damit stets die gesetzlichen Mindestanforderungen und sind immer auf dem neusten Stand steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften. Ihr Nutzen:

  • Erfüllung der bilanzsteuerlichen Vorgaben
  • jederzeitige Auskunftsfähigkeit gegenüber Dritten
  • Überprüfung der Steuerbescheide auf formelle und materielle Korrektheit und bei Bedarf Einlegung von Rechtsmitteln
  • bei Bedarf erweiterbar

Das Standard-Paket ist an den Bedürfnissen kleiner und mittelständischer Unternehmen ausgerichtet. Es eignet sich hervorragend für Sie, wenn Sie den Jahresabschluss für eine kleine GmbH erstellen und nach handels- und steuerrechtlichen Vorschriften zur Bilanzierung verpflichtet sind. Ihr Nutzen:

zusätzlich zu Jahresabschluss und betriebliche Steuererklärungen Basis:

  • Erfüllung der handelsrechtlichen Vorgaben sowie steuerrechtlichen Vorgaben bei bestimmten Rechtsformen, z. B. Sonderbilanz bei Personengesellschaften
  • zusätzliche Informationen zum Jahresabschluss hinsichtlich der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Überblick über die wesentlichen Größen über die Jahre hinweg (Mehrjahresvergleich)
  • bei Bedarf erweiterbar

Mit dem Premium-Paket sind Unternehmen bestens bedient, die nach internationaler Rechnungslegung (IFRS) Jahresabschlüsse erstellen und externen Adressaten sowie Anteilseignern gegenüber auskunftspflichtig sind. Ihr Nutzen:

zusätzlich zu Jahresabschluss und betriebliche Steuererklärungen Standard:

  • Erfüllung internationaler Anforderungen zu den Rechnungslegungsstandards (IFRS)
  • Steuerplanung für Folgejahre, z. B. hinsichtlich optimaler Nutzung von Verlustvorträgen
  • bei Bedarf erweiterbar