Historie

Die ALEMANNIA TREUHAND Steuerberatungsgesellschaft mbH ist 1986 aus der Einzelpraxis des vereidigten Buchprüfers und Steuerberaters Prof. Friedhelm Haaseloop, die dieser bereits seit Januar 1973 in Dortmund selbständig geführt hat, hervorgegangen.

Im Jahr der deutschen Vereinigung 1990 wurde, nachdem eine Expansion in die neuen Bundesländer beschlossen war, eine Niederlassung in Weimar, Thüringen, eröffnet.

Anfang 1991 wurde eine weitere Niederlassung in Gröditz errichtet und ein Jahr später in Riesa, beide in Sachsen. Es folgten die Niederlassungen Bad Lauchstädt und Merseburg und im Jahr 2009 die Niederlassung in Senftenberg. Ab 2016 erfolgte die Trennung von den Niederlassungen in Bad Lauchstädt und Merseburg.