Einkommensteuer

Die entsprechenden Beiträge sind nachstehend aufgelistet:

Betriebsveranstaltungen: Absagen gehen steuerlich nicht zulasten der feiernden Kollegen    >>>mehr>>>

Nachträgliche Zusammenveranlagung für gleichgeschlechtliche Ehepaare     >>>mehr>>>

Von den Eltern als Unterhaltsleistung getragene Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge des Kindes    >>>mehr>>>

Abzug von Refinanzierungszinsen für Gesellschafterdarlehen nach einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein    >>>mehr>>>

Berücksichtigung einer Umsatzsteuervorauszahlung im Jahr der wirtschaftlichen Verursachung bei Leistung bis zum 10. Januar des Folgejahres   >>>mehr>>>

Bonuszahlungen einer gesetzlichen Krankenkasse für allgemein gesundheitsfördernde Aktivitäten    >>>mehr>>>

Gewinnkorrekturen bei privater Nutzung eines betrieblichen Kraftfahrzeugs   >>>mehr>>>

Nachträglicher Schuldzinsenabzug bei Einkünften aus Vermietung und Verpachtung     >>>mehr>>>

Zeitpunkt der Geltendmachung des Verlustes einer privaten Darlehensforderung bei den Einkünften aus Kapitalvermögen     >>>mehr>>>

Zusammenveranlagung nach bestandskräftiger Einzelveranlagung     >>>mehr>>>

Abzugsfähigkeit sog. finaler Betriebsstättenverluste     >>>mehr>>>

Inländischer Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt als Voraussetzung eines Kindergeldanspruchs   >>>mehr>>>

Job-Ticket ab 2019 steuerfrei    >>>mehr>>>

Pauschal ermittelte Nutzungsentnahme für Kfz vielleicht doch begrenzbar?    >>>mehr>>>